Buchveröffentlichung „33 Karat – Kreatives Unternehmertum aus der Muthesius Kunsthochschule“

„Das wir Talente brauchen, mag Allgemeingut sein.
Wo wir sie finden und wie wir sie fördern können,
ist immer noch eine Geheimwissenschaft.“

Gabriele Fischer – brandeins

Read More

VORANWERK ist Partner von "Schleswig-Holstein. Der echte Norden."

Mit Hand, Herz & Verstand im echten Norden

VORANWERK ist Partner von „Schleswig-Holstein. Der echte Norden.“

„Mehr als ein Wirtschaftsstandort: Schleswig-Holstein überzeugt nicht nur mit einmaliger geografischer Lage als Verkehrsdrehscheibe mitten in Europa und mit einem weltweit erfolgreichen Mittelstand, mit starken Zukunftsbranchen und einer aktiven Wissenschafts- und Forschungslandschaft. Read More.

Definition von Corporate Design der Initiative init_cd

Was zeichnet erstklassiges Corporate Design aus?

Das VORANWERK hat sich zu hohen Qualitätsstandards im Corporate Design verpflichtet. Die von init_cd herausgegebenen Vorgaben beschreiben von den einzelnen Corporate Design-Elementen (Logo, Corporate Type, Corporate Color, …) bis hin zum Manual und den entsprechenden Übergabedaten an den Kunden alle Bedingungen an einen hochwertigen und vollumfassenden Corporate Design-Prozess. Doch eine korrekte Arbeitsweise allein macht ein einheitliches Auftreten noch nicht komplett.

Read More.

Free Download: Neues Google+ Social Media Icon (2015) als Vektorgrafik im SVG-, PSD-, AI- und Gif-Format

Google launchte am 1. September 2015 sein neues Logo und Designkonzept (siehe offiziellen Google-Blogeintrag „Google’s look, evolved“) und ‚vergaß‘ dabei die Bereitstellung von neuen Google+ Icons für die klassischen Social Media-Iconleisten der Webwelt. Ob dies als ein Zeichen für eine Wertung der nie auf die Beine gekommenen Social Media-Plattform des Suchmaschinen-Marktführers zu verstehen ist, darf an anderer Stelle geklärt werden…

Read More.

Der Qualität verpflichtet – VORANWERK erfüllt Qualitätsstandards für Corporate Design

„Corporate Design (CD) ist die einheitliche Gestaltung der visuell wahrnehmbaren Elemente eines Unternehmens und somit die sichtbare Umsetzung der Corporate Identity (CI). Durch konsequenten Einsatz entsteht ein prägnantes, unverwechselbares Erscheinungsbild. Alles im Unternehmen wird einheitlich gestaltet – vom Logo, Visitenkarte bis zur Website, Gebäudebeschriftung, Verpackung, Arbeitskleidung usw.“

Read More.

„mobile-friendly“-Label für Google-Ergebnisliste

In den kommenden Wochen führt Google das „mobile friendly“-Label bei mobilen Suchergebnissen ein und belohnt damit mobilfreundliche Seiten, indem es diese im Suchindex künftig heraushebt. Neben der Schriftgröße und den Abständen der Links sind weitere wichtige Hauptkriterien u.a. der Verzicht auf Flash und die korrekten Einstellungen des Viewports.

Read More.